Motorräder  »  Aktuelles  »  Yamaha und Shark zusammen während der European MT Tour
2016 European MT Tour

Yamaha und Shark zusammen während der European MT Tour

2016-05-12 - Robert Baumann     Tags: Yamaha, Shark
Die europäische Yamaha Sektion und der französische Helmhersteller Shark, haben mit Freude angekündigt, dass sie ihre Zusammenarbeit für die European MT Tour begonnen haben. Das ist eine Serie von Events in ganz Europa, durch die mit dem Marketingkonzept "Dark Side of Japan", die Modelle aus der MT-Familie beliebter machen soll. In diesem Jahr möchte die European MT Tour viele große Städte aufsuchen. Die Besucher können die Neuigkeiten von Yamaha kennenlernen. Auf die Europatour kommen unter anderem die MT-10, die neue MT-03 und das neuste Werk, die MT-09, die mit Traktionskontrolle versehen ist, mit. Die jüngeren Fahrer können den "Geschmack" von MT Modellen probieren. Dafür stellt der japanische Motorradhersteller extra die Modelle MT-125, MT-03 und die MT-07 bereit. Ihre Leistung wird auf 35 kW gedrosselt sein. Stuntshows, Konzerte und viele zusätzliche Events werden die European MT Tour begleiten. 2016 soll die Tour noch größer sein, als vorheriges Jahr.

Auf der Seite von Yamaha Darkside kann man dem Ereignis folgen und gucken, wo Yamaha ihre Stopps eingeplant hat.


Quelle: ae

Dein Kommentar

Nick
Inhalt
Code vom Bild übertragen
Um Kommentare unter dem selben Nick abgeben zu können,
ohne sich jedes Mal erneut wieder anzumelden, musst Du Dich registrieren oder einloggen.

Einloggen

Login Passwort
0

Kommentar zu:

Yamaha und Shark zusammen während der European MT Tour