Motorräder  »  Aktuelles  »  MV Agusta arbeitet an neuen Motorrädern
MV Agusta F4RR

MV Agusta arbeitet an neuen Motorrädern

2015-07-16 - Robert Baumann     Tags: MV Agusta, MV
Giovanni Castiglioni, Chef von MV Augusta hat bestätigt, dass sie an drei neuen Motorrädern arbeiten. Sie sollen 2016 auf den Markt kommen. Die Maschinen werden 1.000 ccm Hubraum haben. Der Motor und Rahmen sind komplett neu gestaltet, einer wir ein Crossover sein, der mit der BMW S1000XR konkurrieren soll.
All diese Versprechen wurden auf der "Gli Amici di Claudio" ausgesprochen. Das ist ein Event, das Fans von Ducati, MV Augusta und Caviga vereint. Es entstand als der Vater von Giovanni, der große Claudio Castilioni, noch lebte. Das hat für viele Emotionen auf dem europäischen Markt der Luxus-Motorräder gesorgt. Obwohl MV Augusta viele finanzielle Auf- und Abstiege erlebte, wurden sie immer mit erstklassigen Maschinen verbunden.
Die Beihilfe von Mercedes und Änderungen in der finanziellen Situation haben gut zur Entwicklung der Firma beigetragen. Wir sind sehr gespannt, welche Richtung MV Augusta einschlagen wird. Motorräder mit 1.000 ccm sind ein sehr beliebtes Segment, die Italiener werden sich also etwas besonderes einfallen lassen müssen, um hier zu punkten. Wir können einen Reihen-Vier-Zylindermotor erwarten, der etwa 200 PS haben wird und viele technische Neuheiten (ABS, Traktionskontrolle, regulierbare Federung).
MV Augusta ist für eine schöne Linie ihrer Maschinen bekannt. Die "Werke" von Massimo Tamburini sind bis heute auf der ganzen Welt bekannt. Das bedeutet, dass die italienischen Produzenten wohl die besten Projektanten einstellen werden müssen, die das Niveau nicht senken werden.
Vielleicht stellt MV Augusta ihre Maschienen schon auf der EICMA in Mailand vor.


Quelle: ae

Dein Kommentar

Nick
Inhalt
Code vom Bild übertragen
Um Kommentare unter dem selben Nick abgeben zu können,
ohne sich jedes Mal erneut wieder anzumelden, musst Du Dich registrieren oder einloggen.

Einloggen

Login Passwort
0

Kommentar zu:

MV Agusta arbeitet an neuen Motorrädern